Fahrräder, die ihren Wert behalten [Top 6 Fahrradmarken]

Viele von uns machen Listen mit Überlegungen, bevor sie ein Fahrrad kaufen. Dinge wie Komfort, Zweck, Marke, Designstandards, Haltbarkeit und vielleicht sogar Farbe könnten diese Liste bilden. Aber eine Sache, die die Top 5 wahrscheinlich nicht durchbrechen wird, ist der potenzielle Wiederverkaufswert eines Fahrrads.

Werbetreibende und Verkäufer geben uns diese Ideale. Sie verlassen sich darauf, dass wir eine Schwäche dafür haben, die Tiefe unserer Taschen weiter auszudehnen, als wir sollten. Sie zeigen uns positive und fröhliche Bilder von offenen, sonnigen Wegen oder schnellen Landstraßen. Oder bunte, klare Stadtrouten.

Du kannst mit diesem Prinzip nicht einverstanden sein, aber die Hersteller haben immer dazu tendiert, Modelle für jeden Käufertyp zu produzieren. Das Budget ist wahrscheinlich die Nummer eins auf der Liste der Überlegungen der meisten Käufer.

Wenn Du Kurzstreckenpendler bist kann es gut sein, dass Du nur einen relativ geringen Betrag für Dein Fahrrad ausgibst. Deine Verwendung dafür ist spartanisch, funktional. Wird es von Deinem Arbeitsplatz oder Bahnhof gestohlen, zuckst Du mit den Schultern und ersetzt es. Du hast schon vergessen, welche Farbe es eigentlich hatte. Der Wiederverkaufswert ist Dir egal, weil Du es wie ein Paar Turnschuhe verwendest.

Wenn Du Dich gerne in steilem, schroffen und dennoch schnellen Gelände forderst, kannst Du Dich für ein Nischen-Elektro-Mountainbike mit neuester Federungstechnologie und langlebigem Akku entscheiden. Du entfettest, schmierst und stellst es nach jeder Fahrt gepflegt zurück. Die Kosten die mit dem Fahrrad einhergehen lassen Dich wahrscheinlich erröten, wenn Du sie laut aussprichst. Aber Du liebst es. Deine sozialen Medien sind geschmückt mit Bildern von Deinem treuen Begleiter, mit dem Du Kontinente durchquerst, Abendteuer erlebst und Dein bestes Leben führst. Der Wiederverkaufswert ist Dir egal, weil es ein geschätztes Mitglied Deiner Familie ist. Du putzt es häufiger als Deinen Hund.

Fahrräder sind so konstruiert, dass Komponenten verschleißen und ausgetauscht werden müssen. Die Kosten für den Austausch dieser beweglichen Teile sind bei der Wertbetrachtung zu berücksichtigen und steigen je nach Nutzungshäufigkeit.

Es gibt unzählige andere Gründe für den Kauf, bevor man an den Wiederverkaufswert denkt. Aber verpasst Du etwas, wenn Du den Wiederverkaufswert ignorierst? Findest Du neben Reifenhaftung, Händlernetzen und Rahmenfarbe auch Raum für Garantieübertragungsmöglichkeiten, Abschreibung, Nutzungswert und Opportunitätskosten? Benötigst Du einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, um in ein Fahrrad zu investieren, oder um zumindest andere in Deinem Umfeld zu beruhigen, dass Du eine solide, wenn auch potenziell teurere Investition getätigt hast?

Behalten Fahrräder ihren Wert?

Im Großen und Ganzen nein. Fahrräder werden in der Regel weder hergestellt noch gekauft und verkauft, um ihren Wert zu erhalten. Es fällt, sobald wir unser Bein zum ersten Mal über den Sattel schwingen. Wir nutzen es, wir tragen zum Verschleiß bei. Seine Komponenten werden ständig verfeinert und aktualisiert, was den Wert für bald veraltete Teile reduziert.

Es ist wichtig, den Wertverlust mit dem Wert abzuwägen, den wir während der Lebensdauer unseres Eigentums gewonnen haben. Dazu gehören die Vorteile für die körperliche und geistige Gesundheit, reduzierte tägliche Transport- und Parkkosten sowie Zeitersparnis bei jedem Arbeitsweg.

Die meisten Hersteller möchten, dass wir etwa alle drei Jahre neue Fahrräder von ihnen kaufen und darauf aufbauend Marketingstrategien entwickeln. Modellaktualisierungen und der Attraktivitätsfaktor neuerer Maschinen beeinflussen den Wert eines Fahrrads.

Teurere Fahrräder von Markenführern, die dafür bekannt sind, professionelle Rennen mit hochwertigen Komponenten zu gewinnen, ziehen Begehrlichkeit und etwas mehr Wert an. Die US-Firma Specialized ging mit S-Works noch einen Schritt weiter; eine Premium-„Marke in einer Marke“, um das Lob und den Premium-Status des Eigentums zu erhöhen. Zum Zeitpunkt des Schreibens kostet ein S-Works Enduro 29-Mountainbike des Modelljahrs 2020 10.999€ online, direkt von Specialized. In sehr gutem Zustand wird der Wert ein Jahr später auf bis zu 8.800 € geschätzt.

Am billigeren, funktionaleren Ende der Skala könnte man argumentieren, dass Fahrräder auch einen Teil ihres Wertes behalten. Wenn der Preis viel niedriger ist, gibt es von Anfang an weniger Geld zu verlieren und weniger Luft zu holen, wenn Du ein Angebot dafür erhältst. Der Markt für den Kauf von gebrauchten Massenmarkträdern befindet sich normalerweise auf Auktionsseiten wie eBay oder Craigslist. Du kannst ein neues B-Twin Riverside Hybrid Bike 2021 für 299€ fahren. Innerhalb des ersten Jahres wird das Modell gebraucht bei eBay für circa 150 € angeboten.

LIES: Warum ich mit einem Hybridfahrrad zur Arbeit fahre

Wie viel Wert verlieren Fahrräder?

Bei vielen Einflussfaktoren, den sogenannten Marktkräften, und mehr als einer Möglichkeit, den Wertverlust zu berechnen, kann niemand genau sein. Nach dem ersten Jahr ist zu erwarten, dass der Wert eines neuen Fahrrads nach einem Jahr durchschnittlicher Nutzung um 50 % und dann für jedes weitere Nutzungsjahr um 10 % sinkt. 

Aus dem früheren Beispiel bestätigt das obige Decathlon B-Twin Riverside Hybrid Bike. Aber der Wertverlust des S-Works Enduro 29 Mountainbike wurde im ersten Jahr auf nur 17% geschätzt.

Die Marktkräfte repräsentieren die aktuelle Philosophie und Voreingenommenheit jedes Käufers und Verkäufers von Fahrrädern zum Zeitpunkt des Verkaufs. Wie wir im September 2021 schreiben, sind einige Modelle aufgrund von Verzögerungen bei der Produktion ihrer Komponenten knapp. Globale Marken produzieren auch am Ende der Preisspanne noch Massenproduktion.

Der Preis hält sich bei einem sehr guten Zustand des S-Works Enduro 29 2020 zu Gunsten des Verkäufers. Die Nachfrage nach einem älteren Modell kann höher sein als üblich, wenn die Version 2021 oder die kommende 2022-Version eine lange oder unbekannte Warteliste hat. Mehr Nachfrage und ein begrenztes Angebot bedeuten in der Regel höhere Preise. Und so bleibt der Wert erhalten. Dies ist nur ein Beispiel.

Abschreibungsrate für Fahrräder

Die Abschreibung ist definiert als „der jährliche Zuschuss für die Abnutzung, Verschlechterung oder Veralterung des Eigentums“. Buchhalter und Finanzmanager verwenden Abschreibungssätze für Firmenvermögen wie Gebäude, Produktionsanlagen und Büromöbel. Für die Berechnung dieses Freibetrags gibt es je nach Vermögenswert und Verwendungszweck mehr als eine Methode.

Der Abschreibungssatz „geradlinig“ mindert den Wert Deines Fahrrads über die Nutzungsdauer jedes Jahr gleichmäßig. Ein Fahrrad im Wert von 1.000 € würde bei einer Nutzungsdauer von 5 Jahren jedes Jahr um 200 € an Wert verlieren.

Die „beschleunigte“ Abschreibung mindert den Wert des Fahrrads innerhalb der Nutzungsdauer am Anfang stärker. Der Abschreibungssatz verringert sich gegen Ende der Nutzungsdauer. Dies erscheint aufgrund des verhältnismäßig hohen Wertverlustes am Ende des ersten Besitzjahres die geeignetere Methode zur Berechnung eines Fahrradabschreibungssatzes zu sein als die lineare Methode.

Fahrräder verlieren in der Regel im ersten Jahr 50 % ihres Wertes, gefolgt von einer jährlichen Abschreibung von 10 %.

Formel für den Wertverlust eines Fahrrads

(KAUFPREIS ÷ 2) × 0.9ⁿ (=Alter des Fahrrads) = AKTUELLER FAHRRADWERT

Dies ist natürlich sehr verallgemeinert, da auch der Zustand des Fahrrads eine wichtige Rolle spielt, während die Popularität der Marke und des Modells ebenfalls einen erheblichen Einfluss auf den wahrgenommenen Wert des Fahrrads hat.

Welche Fahrräder behalten ihren Wert?

Rennerfolge auf höchstem Niveau, Sponsoren und Influencer, universelle Anziehungskraft und das Fehlen ganz spezifischer Nischentechnologien tragen zu einem langsameren Wertverlust bei. Besser sind Standards im Design, die länger Bestand haben können. Die Wahl einer zeitlosen Rahmenfarbe hilft. 

Entscheidende Veränderungen in der Fahrradtechnik tragen zur Wertbestimmung bei. Mountainbike-Designer haben die 29-Zoll- und 27,5-Zoll-Laufräder eingeführt, um Traktion, Grip und Kontrolle zu verbessern. Dadurch verringerte sich schnell der Wert von Mountainbikes mit 26 Zoll Laufrädern. 

Das Design von Rennrädern hat in den letzten fünf Jahren eine Schwelle des Bremsendesigns überschritten. Die traditionelle Felgenbremstechnologie wird durch Scheibenbremsen ersetzt. Im Wettbewerb mit Felgenbremsen sind Rennräder mit Scheibenbremsen heute die dominantesten auf dem Markt.

Es wird angenommen, dass Felgenbremsen unter einer Designredundanz leiden und an Wert verlieren, wenn die Marktkräfte die Nachfrage reduzieren. Obwohl die Felgenbremstechnologie einigen Rennradbenutzern gefällt, haben viele Hersteller die Produktion von Fahrrädern mit Felgenbremsen eingestellt. Ihre wahrgenommene Nutzbarkeit wird behindert und der universelle Wert sinkt.

Die Wahl auf eine renommierte Marke hilft Deinem Fahrrad seinen Wert zu behalten. Diese Fahrräder haben gute Bewertungen, haben in der Regel ein gutes Händlernetz oder einen lokalen Fahrradladen-Support und eine Erfolgsbilanz in Bezug auf Qualität. Bei einem Neukauf hast Du also in Bezug auf den Wiederverkauf bessere Chancen, wenn Du eine Marke wählst die allgemeine Bekanntheit genießt.

Der Kauf direkt beim Hersteller kann auch beim Neukauf hilfreich sein, da Du vermeidest, zu den Margen beizutragen, die ein Händler oder ein lokaler Fahrradladen beim Kauf einzieht.

Behalten Rennräder ihren Wert?

Insgesamt unterscheiden sich die Abschreibungssätze bei Rennrädern nicht von anderen Fahrrädern, die Du kaufen kannst. Ein Titanrahmen, der allgemein für seine Haltbarkeit bekannt ist, verbunden mit hochwertigen Komponenten einer starken Marke, die Rennen gewinnt, wird mehr wert sein als ein Carbon-/Stahlfahrrad in ähnlichem Zustand. Schäden am Fahrrad schaden dem Wert.

Die Popularität wird die Verkaufszahlen auf Auktionsseiten oder spezialisierten Gebrauchtwarenseiten beeinflussen. Um Käufer zu gewinnen, sind eine detaillierte Auflistung und eine genaue Nutzungshistorie erforderlich, um den besten Wert zu erzielen.

Behalten Giant Bikes ihren Wert?

Giant Fahrräder sind in ihrem breiten Sortiment für Qualität und Zuverlässigkeit bekannt. Die Marke Giant ist einer der größten Rahmenbauer der Welt. Sie sind seit über 50 Jahren im Geschäft und haben eine universelle Anziehungskraft. All diese Faktoren helfen bei der Abwägung des langfristigen Wertes.

Ein 2020 Giant ToughRoad SLR 2 Aluminium-Hybridfahrrad würde neu £ 759 / $ 1.050 kosten. In gutem Zustand würde der Wert bis zu £605 / $837 betragen. Dieses Modell behält mehr Wert als der Durchschnitt.

Behalten Trek Bikes ihren Wert?

Trek investiert in das Design der Rahmengeometrie und ist innovativ. Sie haben einen guten Ruf für Qualität und Komfort. Sie sind auf der ganzen Welt vertrauenswürdig und unterstützen professionelle Teams bei der Steigerung des Werts ihrer Produkte und verfügen über ein breites Support-Netzwerk. Dies trägt dazu bei, Vertrauen in ihr Angebot und ihren unterstützenden Wert aufzubauen.

Ein 2019 Trek Domane SL7 Disc Damen-Rennrad würde neu 4.178 £ / 5.780 $ kosten. In gutem Zustand würde der Wert bis zu 2.351 £ / 3.252 $ betragen. Dieses Modell behält mehr Wert als der Durchschnitt.

Fahrradmarken, die ihren Wert behalten

S-WorksSanta Cruz
PinarelloCanyon
YetiColnago

Alle oben genannten Marken strotzen vor den Faktoren und dem Ruf, die ihre Fahrräder begehrenswert und gefragt machen. Sie haben eine sehr treue Fangemeinde, die dafür sorgt, dass positive Bewertungen von Followern und den Medien fließen. Alles sehr nützlich bei der Gewinnung von Kunden und Werterhalt.

Yeti und Colnago haben Kultstatus, der auf den Wegen und Straßen die Blicke auf sich zieht. Sie haben Tradition und Klasse. Pinarello und S-Works haben ein modernes, rennsiegreiches Erbe vorzuweisen, das mit einer hervorragenden Verarbeitungsqualität verbunden ist, was sie zu einem verführerischen Paket macht.

Santa Cruz und Canyon produzieren geringere Mengen, ohne Kompromisse bei Qualität oder Forschung und Entwicklung. Santa Cruz baut seine Fahrräder in Kalifornien von Hand unter einem Dach zusammen. Canyon verkauft seine Fahrräder nur direkt an die Öffentlichkeit, was den Wertverlust für den neuen Besitzer verringert, da die Händlermarge entfällt. Obwohl es kein Händlernetz gibt, schenken lokale Fahrradhändler der Marke vertrauen, so dass der Wert geschützt ist.

Welches Fahrrad hat den besten Wiederverkaufswert?

Bei so vielen Variablen und ohne Budget fühlt sich dies wie eine unmögliche Aufgabe an. Wir können unsere Suche eingrenzen, indem wir auf konstante Faktoren wie die Verwendung derselben Wiederverkaufswebsites achten, nur auf Mountainbikes und Rennräder in gutem Zustand ab 2020 und von Marken mit universeller Anziehungskraft.

Vor diesem Hintergrund betrachten wir unter Verwendung der Wechselkurse zum Zeitpunkt des Schreibens nur 2020-Modelle von Rennrädern und Mountainbikes in gutem Zustand von bekannten Marken mit universeller Anziehungskraft. Bei der eingegrenzten Betrachtung fällt der gute Wiederverkaufswert des Specialized S-Works Venge Disc road bike ins Auge.

Es hat in Rennen seine Glaubwürdigkeit gewonnen und treue Anhänger strömen zu der Marke. Der Rahmen hat ein universell akzeptiertes Design und die Komponenten sind von hoher Qualität. Der atemberaubende Preis neuer Modelle untermauert den guten Preis den man noch für Einjahresmodelle bekommt. Fügst Du dann als Verkäufer einige Faktoren hinzu, wie z. B. das Du seit dem Kauf ein Top-Level-Wartungsprogramm (S-Works-Bikes können 3 Monate kostenlose Wartung beinhalten) benutzt hast und ein sorgfältiger und vertrauenswürdiger Besitzer bist, erhälst Du für Dein Fahrrad den besten Wiederverkaufspreis – immerhin hast Du auch 9.035 £ / 12.500 $ als Neupreis bezahlt.

RATGEBER: Which Bike Should I Buy?

Pete Reynolds

Pete ist Gründer und Herausgeber von Discerning Cyclist und den Stadradfahrer. Er pendelt täglich mit dem Fahrrad von seinem Zuhause in seinen Co-Working-Space. Pete stammt ursprünglich aus Großbritannien und hat einen Großteil seines Erwachsenenlebens in Deutschland und Spanien verbracht. Wenn er eine neue Stadt besucht, liebt Pete nichts mehr, als sie auf zwei Rädern zu erkunden. Siehe Petes Muck Rack-Profil

Kürzliche Beiträge